Jobcenter Logo

Zahlen & Fakten

Hier sehen Sie alle Zahlen & Fakten zum Jobcenter Dortmund*. Das Jobcenter Dortmund zahlt das Arbeitslosengeld II aus. Falls andere Mittel oder Sozialleistungen (wie z. B. Arbeitslosengeld) nicht ausreichen, übernimmt das Jobcenter somit die finanzielle Grundsicherung von arbeitssuchenden Dortmunder:innen, um ihren Lebensunterhalt zu decken.

offene Jobangebote

Die meisten offenen Stellen in Dortmund gibt es übrigens im Lager/Transport, in der Pflege- und Gesundheitsbranche und im Handel.

Jobs gestartet

Damit starteten diesen Monat mehr Kund:innen des Jobcenters einen neuen Job als deutsche Teilnehmer:innen bei Olympia 2021. That's a win!

Weiterbildungen begonnen

Diese Kund:innen verbessern damit aktiv ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt! Das Jobcenter Dortmund hilft Ihnen, die für Sie passende Weiterbildung zu finden.

betreute Personen

Damit betreut das Jobcenter Dortmund so viele Menschen wie Zuschauer:innen in den Signal Iduna Park passen.

Telefonate geführt

Das sind um die 750 Telefonate am Tag. Wie Sie uns erreichen können, erfahren Sie unter der Rubrik "Kontakt"

Briefe verschickt

Sie müssen uns ürbigens keinen Brief schreiben. Sie können viel bequemer, schneller und genauso sicher über das Portal jobcenter.digital mit uns kommunizieren!

Mitarbeiter:innen

Unsere Mitarbeiter:innen sprechen insgesamt 23 verschiedene Sprachen!

ausgezahlte Leistungen

So viel zahlt das Jobcenter Dortmund im Monat allein für den Lebensunterhalt und die Miete. Hinzu kommen noch Förderungen, wie Weiterbildungen usw.

* Die Zahlen sind monatliche Richtwerte. Sie entstammen der Statistik der Bundesagentur für Arbeit sowie interner Auswertungen und werden regelmäßig aktualisiert. Für weitergehende Jobcenter-Statistiken besuchen Sie statistik.arbeitsagentur.de

Phone
Vitalia Seidel | Pressesprecherin, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Südwall 5-9 44137 Dortmund
0231 842-1216jobcenter-dortmund.presse@jobcenter-ge.de