Dortmund-Karte

Mit der Dortmund-Karte können Sie als Empfänger*in von Bürgergeld die Angebote von Freizeit- und Kultureinrichtungen der Stadt Dortmund kostenlos bzw. zu vergünstigten Preisen nutzen. Welche Einrichtungen Sie mit der "Dortmund-Karte" ermäßigt besuchen können, erfahren Sie auf der Homepage der Stadt Dortmund.

Die Dortmund-Karte wird Ihnen vom Jobcenter jeweils für ein Jahr ausgestellt und ist nur in Verbindung mit einem Lichtbildausweis (z. B. Personalausweis, Schülerausweis usw.) gültig. Kinder in Ihrer Bedarfsgemeinschaft bis zum Alter von drei Jahren benötigen keine eigene Dortmund-Karte.

Die Dortmund-Karte können Sie ganz bequem online oder über den Postweg beantragen:

  1. Laden Sie den Antrag auf die Dortmund-Karte herunter.
  2. Füllen Sie den Antrag aus.
  3. Senden Sie uns den Antrag über das Kontaktformular oder per Post (Jobcenter Dortmund, 44120 Dortmund) zu.
War dieser Artikel hilfreich für Sie?
Phone
Unser telefonischer Kundenservice hilft Ihnen gerne weiter: (0231) 842-1110