Längere Abwesenheit vom Wohnort beantragen

Als Leistungsbezieher:in von Arbeitslosengeld II sind Sie grundsätzlich dazu verpflichtet, sich an Ihrem Wohnort aufzuhalten bzw. erreichbar für das Jobcenter zu sein.
 
Falls Sie eine längere Abwesenheit von Ihrem Wohnort (Fachbegriff: Ortsabwesenheit), etwa eine Reise, planen, sprechen Sie bitte im Vorfeld mit Ihrer Beratungsfachkraft. 

Sie können die Ortsabwesenheit bequem telefonisch bei Ihrem zuständigen Jobcenter Standort beantragen.

Pin
Ihre zuständige Beratungsfachkraft in Ihrem Jobcenter Standort. Sie kennen Ihren zuständigen Jobcenter Standort noch nicht? Finden Sie ihn jetzt.